Buchempfehlungen

Hier möchten wir unseren Gästen Bücher über Krefeld und zum Niederrhein empfehlen.

Auf Nachfrage können können unsere Gäste sich all diese Bücher gern bei uns Ausleihen während ihres Aufenthalts bei uns.

Niederrhein – Ausflüge zu den schönsten Schlössern und Burgen

Erlebnisreiche Tagestouren! Die Schlösser und Burgen am Niederrhein laden zu spannenden Reisen in die Vergangenheit ein – angefangen beim Kasteel Doornenburg über Schloss Moyland, Burg Linn und Schloss Benrath bis zur Burg Baesweiler und dem Kasteel Hoensbroek. Neben Informationen zu den geschichtsträchtigen Gebäuden und ihren Parkanlagen gibt es Anregungen für Streifzüge zu weiteren Sehenswürdigkeiten in der Nähe, zu historischen Stadtkernen und kunstvollen Gärten sowie einen umfangreichen Serviceteil mit Übersichtskarte, Tipps zur Einkehr, Anfahrt, Öffnungszeiten, saisonalen Festen und mehr.
Besondere Erlebnistouren: Renaissance-Schloss Rheydt, Schloss Dyck an der Straße der europäischen Gartenkunst, Mariengrotte im Garten des Nikolausklosters, Braunsmühle, Rittergut Birkhof mit 200 Jahre altem Park, Jröne Meerke mit Vogelschutzinsel, Museum Insel Hombroich, Kloster Langwaden mit über 860-jähriger Geschichte

111 Orte am Niederrhein, die man gesehen haben muss

Wo entschied sich Joseph Beuys, die Welt künstlerisch auf den Kopf zu stellen? In welcher Schifferkneipe begann eine Liebesaffäre, die ganz Europa erschütterte? Wo ging ein Autor erwartungsvoll ins Wasser und schrieb anschließend einen Bestseller? Auf welcher Wiese ragte der Arm des Jungen heraus, der bis heute museal bewundert wird? Wo wird die Macht am Niederrhein nostalgisch bekocht? Und wo ist der Deich, der allen Rheinwassern trotzte und nie brach? 111 Orte zwischen Wassenberg und Emmerich zeigen die Faszination der einmaligen Kulturlandschaft Niederrhein.

Leäwe on leäwe loete! Geschichten und Anekdoten aus Krefeld

Dies ist typisch für Krefeld. “Leben und leben lassen!” war die Devise im 17. Jahrhundert, als Krefeld unter der Herrschaft der Oranier stand, die Religionsfreiheit gestatteten und so die Seidenweber in die Stadt holten. Toleranz ist seitdem ein Lebensprinzip in der niederrheinischen Bürgerstadt. Ob die Autoren vom letzten Hausweber, “Global Player”, dem Ostwall, Geizkragen oder einem Missverständnis bei der “Prawda” berichten – ihre spannenden Rückblicke verbinden sich in diesem Buch zu lesenswerten und oftmals auch nachdenklichen Schmunzelgeschichten.

52 kleine & große Eskapaden am Niederrhein: Ab nach draußen!

Abstecher. Ausflüge. Miniurlaube.
Ob wandern, radeln, paddeln oder in aller Ruhe die Natur genießen: 52 kleine und große Eskapaden machen Lust, die schönsten Ecken am Niederrhein zu entdecken. Für wenige Stunden, einen Tag oder ein Wochenende – unwiderstehliche Ausflüge ins Grüne warten. Im Westen Nordrhein-Westfalens den Urwald vor der Haustür entdecken, mit Störchen klappern, auf Ameisenpfaden wandern – es ist so einfach, mehr zu erleben als das Bekannte. Also ab nach draußen!

Magische Orte am Niederrhein, reich bebilderter Freizeitführer

Manfred Schmidt präsentiert 20 ganz unterschiedliche Plätze am Niederrhein, die eine besondere Magie ausüben und auf den Besucher wirken. Entdecken Sie rund um Kleve, Neuss und Duisburg das Reich der Wasserfrau, einen verzauberten Weiher, eine weiße Jungfrau mit schwarzem Hund oder das Atlantis am Rhein. Fundiert recherchiert, reich bebildert und mit vielen wertvollen Tipps ist dieser Ausflugsführer der ideale Begleiter für die ganze Familie.

Wer eins der Bücher sein eigen nennen möchte, hat in der “Klein’sche Buchhandlung” die Möglichkeit diese Bücher käuflich zu erwerben. Die Klein’sche Buchhandlung finden sie Ecke Klosterstraße in der Rheinstr. 133 in 47798 Krefeld.